Karin Bandelin
Since 2009
Works in Berlin Germany

BIO
Vita Karin Bandelin

2008

DVD Projekt
"Into the Light" (ca. 7 min, Farbe, DVD)

2008

DVD Projekt
"Griechenland-Tetralogie" (Farbe, DVD)

2008

DVD Projekt
"Luise Grimm" (ca. 8 min, Farbe, DVD)

2008

DVD Projekt
"Warten und Hoffen" (ca. 7 min, Farbe, DVD)

2007

Buch/DVD Projekt
"Petit Déjeuner au Maroc - Travaux et loisirs" (ca. 10 min, Farbe, DVD)

2007

Buch/DVD Projekt
"Gleisdreieck revisited" (ca. 7 min, Farbe, DVD)

2007

Buch/DVD Projekt
"Visiting Albania" (ca. 7 min, Farbe, DVD)

2006

Buch/DVD Projekt
"Seemann, lass das träumen …" (ca. 20 min, Farbe, DVD)

2006

Buch/DVD Projekt
"Achtung, Sie verlassen jetzt West-Berlin" (ca. 14 min, s/w, DVD)

2005

Buch/DVD Projekt
"Lil Picard bei Werner Kunze" (ca. 10 min, Farbe, DVD)

2004

Fotoprojekt
mit Doris Boris Berman "Toilettenprojekt"

seit 1982

Wissenschaftliche Lehrfilme, Praxis- und Vortragstätigkeit in Berlin, Wien und anderen Städten, Ärztin für Homöopathie

1982

Filmprojekt
"Morels Erfindung" beim "Kleinen Fernsehspiel", Redakteur Thilo Kleine, das nicht realisiert werden konnte

1982

Regieassistentin
bei Niklaus Schilling, "Der Westen leuchtet", Spielfilm mit Armin Müller-Stahl

1981

Assistentin
bei Hans C. Blumenberg in Kalifornien, Dokumentarfilm über alte Hollywood-Regisseure

1979

Filmschneidearbeiten
für das Hochschulfilmreferat der FU (anatomische Lehrfilme, 16mm und Video, Farbe) sowie für Ulrike Ottinger (Super 8 Format)

1979 - 1980

Assistenzarbeiten
für Jan Dawson (Berliner Filmfestspiele)

1978

Dreharbeiten
für "Lil Picard bei Werner Kunze"

1977 - 1978

Dreh und Fertigstellung
des Filmes "Achtung, Sie verlassen jetzt West-Berlin" (ca. 15min, 16mm, s/w ) Erstaufführung im "Arsenal 2", Berlin